Für unseren Kunden, ein wachsendes und erfolgreiches IT Unternehmen im Versicherungsbereich im in Wien, suchen wir einen

Senior Java Entwickler (m/w)

zur Neu- und Weiterentwicklung bestehender und neuer Anwendungen mit JavaEE. Eingebettet in ein bestehendes agiles Team (SCRUM) arbeiten Sie mittels Eclipse an der Konzeption, Verbesserung und Weiterentwicklung komplexer Anwendungen. Idealerweise können Sie auf Ihr bestehendes Wissen mit Datenbanken zurückgreifen und entwickeln Abfragen und SPs für eine Oracle Datenbank mittels PL/SQL. Mit Tools wie SVN, Git, Jira und Confluence stellen Sie sicher, dass ihre Projekte und Issues gut dokumentiert sind und stehen in ständigem Kontakt mit dem Testteam, um die Softwarequalität sicher zu stellen und laufend zu verbessern.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit beim Entwurf der Anwendungsarchitektur
  • Implementierung von komplexen Java EE-Anwendungen, Webapplikationen, Stapelverarbeitungsprogrammen, u.a.
  • Technische Dokumentation
  • Entwurf, Erstellung und Mitwirkung bei Durchführung von Softwaretests zur Qualitätssicherung zusammen mit dem Testteam
  • Betreuung des gesamten Software-Lifecycles (inkl. Wartung, Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Softwarelösungen)
  • Design- und Code-Reviews sowie Sicherstellen der Codequalität

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in Software Entwicklung, Software-Architektur
  • Erfahrung mit Java SE, Java EE, CDI, EJB, JPA, JSF, JavaScript, CSS, HTML, JUnit, Maven, JBoss, Spring
  • Erfahrung in objektorientierter Modellierung mit UML
  • Erfahrung mit GIT, SVN und Continous Integration
  • Erfahrung in Unit- und Integration-Testing
  • Interesse an IT-Sicherheitsthemen
  • Gute Kenntnisse im Bereich relationale Datenbanken, Datenmodellierung und SQL insb. mit Oracle Datenbanken
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Coaching- / Mentoringmentalität

Das Angebot

Unser Kunde bietet eine langfristige Anstellungsmöglichkeit mit flexiblen Rahmenbedingungen, individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem großen Fokus auf Work-Life-Balance. Das gebotene Jahreszielgehalt liegt ab EUR 45.000,-; eine Überzahlung, je nach relevanter Erfahrung und Qualifikation, ist gegeben.

Kenn-Nr.: 969-FIP
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.