Unser Kunde ist ein führender Anbieter von technischen Lösungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie und betreut zahlreiche große Kunden national wie international.

SAP Application Management / Modulverantwortung Technik (m/w)

Als Modulverantwortlicher Technik sind Sie vorwiegend in nationalen SAP Projekten bei Kunden tätig. Sie arbeiten aktiv an technischen Fragestellungen bei Incidents, Problemen ( auch in der Schnittstelle mit der SAP Basis), Changes und Projekten mit und unterstützen diese durch Ihr technisches Verständnis und Ihre profunde Erfahrung in SAP Programmierung. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen

Ihre Aufgaben

  • Beratung vorwiegend in lokalen (Groß-)Projekten
  • Analyse, Konzeption, Modellierung und Support von SAP Prozessen
  • Anforderungsanalyse, Fachkonzeption, technische Konzeption, Implementierung und Rollouts im Rahmen der Kundenprojekte
  • Support (2nd/3rd Level)
  • Fehlersuche und –behebung im Rahmen des Incident Management
  • Presales-Unterstützung bei der Angebotserstellung

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ABAP Programmierung und/oder SAP Consulting
  • Programmierkenntnisse in SAP ABAP, idealerweise auch ABAP OO
  • Kenntnisse in SAP Workflows
  • Erfahrung in der Programmierung von Schnittstellen
  • Idealerweise Erfahrung mit EDI und IDOCs
  • Idealerweise Erfahrung mit Firewalls
  • Kenntnisse des SAP LOGON und Berechtigungskonzepts
  • Idealerweise Branchen-know-how Telekommunikation
  • Konzeptionelle Fähigkeiten sowie analytische und kreative Begabung
  • Durchsetzungsvermögen bei Kunden und Projekten
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kundenorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das Angebot

Unser Kunde bietet eine langfristige Anstellungsmöglichkeit, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten und viele weitere Benefits wie Kinderbetreuung und die Möglichkeit zu flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice. Das gebotene Jahreszielgehalt liegt ab EUR 70.000,-; eine Überzahlung, je nach relevanter Erfahrung und Qualifikation, ist gegeben.

Kenn-Nr.: 1005-FIP
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.