Für unseren Kunden, einem renommierten IT-Unternehmen, suchen wir ab sofort eine/n

msg.PM Consultant & Entwickler (m/w)

Spannende Herausforderung in der Beratung und Softwareentwicklung im Versicherungsumfeld

Ihre Aufgaben

  • Eine enge Zusammenarbeit mit Business-Stakeholdern bezüglich Anforderungen an die Softwarelösung
  • Aufwände für die Umsetzung abschätzen und Auswirkungen bei der Implementierung einzuschätzen
  • Beratung des Kunden bei der Implementierung von Entwicklungs- und Akzeptanzkriterien „Definition of Done“
  • Verantwortung der zeitgerechten Entwicklung und Umsetzung der vereinbarten Lösung(en) „In Time and Budget“

Ihr Profil

  • Ausgezeichnetes Verständnis von msg.PM (Product Manager), msg.PM.Designer, msg.PM.Applications.Runner
  • Ausgezeichnetes Verständnis der Echtzeit- und Laufzeitumgebung
  • Ausgeprägte mathematische Fähigkeiten
  • Erfahrung mit Geschäftsprozessen im Versicherungs-Umfeld
  • Erfahrung bei der Erstellung von technischer Geschäftsvorschläge und Lösungsvorschläge
  • Reisebereitschaft im Bedarfsfall (maximal 10% der Arbeitszeit)
Folgende Erfahrung ist von großen Vorteil
  • Aktuar Training und Erfahrung
  • Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung (Scrum, Kanban etc.)
  • Erfahrung mit einer SAP und/oder anderen ERP Unternehmenslösung
  • Verständnis von Schnittstellen zwischen anderen SAP-Modulen, z. FS-PM, CD, ICM, etc.
  • Erfahrung mit Programmiersprachen wie zB. Java, C#, etc.

persönliche Stärken und Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Großes Interesse an eigenständiger Betreuung von Kunden in Österreich
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Kunden aus Fachbereich & Projektmanagement
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Kundenorientierung und Eigeninitiative

Das Angebot

  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten im IT- und Kunden-Umfeld
  • Arbeit mit spannenden und herausfordernden IT-Technologie und Organisations-Umfeld
Für die ausgeschriebene Position gilt ein jährliches Bruttogehalt von mindestens EUR 58.000. Selbstverständlich wird bei entsprechender beruflicher Erfahrung und Qualifikation eine Überzahlung geboten.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr DI (FH) Heimo Bogner unter der Telefonnummer +43 1 877 3003 DW 223 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1054-HBO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.