Unser Kunde ist ein international tätiges Beratungsunternehmen im Bereich der Cloud Technologien. Für den österreichischen Standort in Wien suchen wir ab sofort eine/n

Head of Software Development / Consulting (gn)

Spannende Beratungsaufgabe im Microsoft Umfeld

Sie sind Experte für Microsoft Technologien und wollen im Bereich Microsoft Software Engineering Projekte der Kunden bestmöglich umsetzen? Dabei umfasst Ihr Aufgabenbereich unter anderem die technische Planung, Steuerung und End-to-End-Unterstützung von Cloud-Projekten (Migration, Transformation & Native Development), die Gestaltung des technischen Zielbildes, Aufwandsschätzungen, die agile Umsetzungsplanung sowie die Entwicklung und Bereitstellung von prototypischen Lösungsszenarien.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung/ Delivery unserer lokalen Software Engineering Projekte
  • Begleitung der Projekte mit Cloud Lösungen auf der Basis von Microsoft Azure
  • Unterstützung der Kunden beim Konfigurieren von Prozesstechnologien
  • Unterstützung des Teams beim Verkauf und der Bereitstellung von Produkten sowie der Erstellung der Microsoft Azure Umgebungen für Großkundenprojekte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit IT-Hintergrund oder ähnliche Ausbildung (IT-HTL)
  • Für die Rolle sind mehrere Jahre Architekturerfahrung im Bereich Software Engineering sowie fundierte Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung notwendig.
  • Sie „sprechen“ mehrere Sprachen - vorzugsweise C#, JavaScript/TypeScript oder PowerShell und Sie sind bei den relevanten Frameworks wie .NET Core, NodeJS, Angular oder React sattelfest.
  • Ihr Wissen in modernem Software Engineering ist breit aufgestellt – von verschiedenen Architekturansätze, Implementierungen und Cloud-Design-Patterns bis DevOps Technologien wie z.B. Docker.
  • Sie kennen sich mit Cloud Plattformen aus (bevorzugt Azure, aber auch AWS oder Google) und können IaaS, PaaS und SaaS Dienste als Business Enabler und Value Creator einsetzen.
  • Hohe Reisebereitschaft innerhalb Österreichs
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) sowie gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt

Das Angebot

Unser Kunde bietet ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungen, Ausbildungen, sowie Programmen zur Pensionsvorsorge und Weiterbildung.
Außerdem erhalten Sie ein "State of the Art" Equipment um ihre Aufgaben bestens erfüllen zu können und viele weitere Vorteile.

Das gebotene Bruttojahresgehalt liegt ab EUR 88.000,-; eine Überzahlung ist je nach relevanter Erfahrung und Qualifikation gegeben.

Kenn-Nr.: 1275-FIP
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.