Unser Mandant ist interner IT Dienstleister eines international tätigen Konzerns im Groß- und Einzelhandel mit Headquarter in Österreich und Markführer in seinen Segmenten. Als interner IT Provider werden konzernweit sämtliche IT Themen der Tochter- & Verbundgesellschaften im In- und Ausland verantwortet. Für den Standort Wien Umgebung suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

Team Lead IT Infrastructure (gn)

Vielfältige Herausforderung mit Gestaltungspotenzial

Sie gestalten in einem erfahrenen Team von gesamt ca. 10 Mitarbeiter federführend den Bereich IT Infrastruktur-Betrieb. Besondere Herausforderungen liegen vor allem in der Sicherstellung des IT Infra Betriebs, der strategisch-operativen Weiterentwicklung des Bereichs inkl. IT Security Agenden sowie im Project Management bzw. in der Verantwortung bereichsübergreifender Projekte. Zudem fungieren Sie als Sparringpartner für Fachbereiche und genießen hohe Gestaltungsfreiheit in der Umsetzung.

Ihre Aufgaben

  • Als Gestalter & treibende Kraft sind Sie aktiv für die Umsetzung und laufende Weiterentwicklung klassischer IT Infrastruktur Agenden im Microsoft Umfeld verantwortlich
  • Sie steuern fachlich und disziplinarisch ein Team von 4-5 MA und unterstützen diese ggf. hands-on im Tagesgeschäft
  • Sie treiben und gestalten technologische Innovationen, denken dabei IT Infra neu und erweitern entsprechende Bereiche wie zB. IT Security, IT Network & Security etc.
  • Sie verantworten zudem die erfolgreiche Realisierung konkreter IT Infra Projekte mit Projektbudgets von bis ca. EUR 400.000.- und sind für die verlässliche Umsetzung in Time & Budget verantwortlich
  • Als zentraler Ansprechpartner & Know-how Träger fungieren Sie als aktiver Sparringspartner zw. Business & IT und stimmen u.a. fachliche und technische Anforderungen ab
  • Reporting: Abteilungsleiter IT Infra

Ihr Profil

  • Sie verfügen über umfassende Expertise in der IT Infrastruktur - u.a. IT Infra Architektur, O365, Azure, Rechenzentren, VMWare, Nutanix, Citrix, Patch Management, AD On Premise, IAM, Network Security, IT Security, Endpoint Security Protection, IT Governance etc.
  • Sie bringen vor allem ein breites technisches, idealerweise bereichsübergreifendes Verständnis mit
  • Erfahrung in den Bereichen IT Project Management, Requirements Engineering und SLA Management zeichnet Sie aus
  • Als Gestalter agieren Sie mit Weitblick und verstehen sich auch als Übersetzer für die Fachbereiche
  • Sie sind in der Lage auf C-Level wie auch mit Fachbereichen lösungsorientiert zu agieren und bringen entsprechendes Commitment & Drive mit
  • Sie sind ein absoluter Teamplayer, kommunikativ, durchsetzungsstark und arbeiten gerne hands-on
  • Als gewinnende Persönlichkeit zeichnet Sie Konsensbereitschaft & eigenverantwortliches Handeln aus
  • Deutsch in Wort und Schrift wird vorausgesetzt, Englisch nice to have
  • Abgeschlossene IT Ausbildung (FH, Uni, HTL, Fachausbildung od. ähnlich)

Das Angebot

  • Langfristige Perspektive in einem kollegialen und sehr stabilen Umfeld
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, flache Strukturen, flexible Arbeitszeiten & ausgeprägte Work-Life-Balance
  • Zahlreiche Benefits, moderne Arbeitsplätze mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot

Das Bruttojahresgehalt liegt ab EUR 70.000,-. Je nach Erfahrung und Qualifikation ist selbstverständlich eine Überzahlung gegeben.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Mag. Felix Wolfmair unter der Telefonnummer +43 1 877 3003 222 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1359-FWO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.