Für unseren Kunden, einem Finanzdienstleistungsunternehmen, suchen wir ab sofort zur Verstärkung des Teams eine/n

Vorstand Finanzdienstleistungen (m/w)

Nachhaltige und werteorientierte Finanzdienstleistungen

Als Führungspersönlichkeit bringen Sie einen langjährigen Background aus der Finanzdienstleistungsbranche mit. Im Vorstand unseres Kunden sind Sie federführend verantwortlich für die Entwicklung bestehender und neuer werteorientierter Finanzdienstleistungen.
Weiters zeichnet Sie nachhaltiges und verantwortliches Handeln aus und Sie wollen einen aktiven Beitrag zu gesellschaftlichen Veränderungen leisten.

Ihre Aufgaben

  • Gewerberechtliche Geschäftsführung im Unternehmen
  • Aufbau und Steuerung des Vertriebes für bestehende und neu zu entwickelnde Finanzdienstleistungen
  • Verhandlung und Umsetzung strategischer Kooperationen mit anderen Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Aufbau zusätzlicher Kooperationen für ergänzende Produkte und Dienstleistungen, welche die Finanzprodukte sinnvoll ergänzen
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, Behörden und Institutionen, rechtlichen und wirtschaftlichen Beratungsunternehmen, etc.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Führungserfahrung in der Geschäfts- und Produktentwicklung im Finanzdienstleistungsumfeld
  • Gewerbeberechtigung für Vermögensberatung inklusive Kreditvermittlung (vorzugsweise bereits vorhanden oder einfach zu beantragen, damit einer Gewerbeberechtigung nichts im Wege steht)
  • Nachweisbare Erfahrung Unternehmen strategisch und konzeptionell begleitet zu haben (Analyse, Konzept, Realisierung)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse des österreichischen Finanzmarktes und damit verbundener gesetzlicher Rahmenbedingungen und Regelungen
  • Reisetätigkeit innerhalb von Österreich und Deutschland (bis zu 50% möglich)
  • Führungspersönlichkeit mit Visionen und Werten
  • Erfahrungen in ehrenamtlichen und/oder zivilgesellschaftlichen Projekten

Das Angebot

  • Mitgestaltung und Aufbau eines österreichischen Unternehmens im Geld- und Finanzwesen
  • Großen Gestaltungsspielraum in der Geschäftsentwicklung
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit einem äußert engagierten Kollegen und Persönlichkeiten aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik

Die Position ist mit einem jährlichen Bruttogehalt von EUR 63.000,– dotiert.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf inklusive Foto, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin).

Kenn-Nr.: 1012-HBO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.