Für unseren Kunden einem renommierten IT-Unternehmen im IT-Security-Umfeld suchen wir ab sofort zur Verstärkung des Teams eine/n

ISO 27001 IT-Datensicherheit Consultant (m/w)

Herausfordernde umfassende Tätigkeit mit Fokus auf Informationssicherheit, Datenschutz & IT-Security

Bei unserem Klienten liegt die Anforderung bezüglich ISO 27001 Consulting in der Erstellung eines „Management-Systems“, basierend auf umsetzbaren Prozessen in einem Unternehmen.
Im Zuge der Umsetzung von Beratungsprojekten liegt der Fokus auf „Informationssicherheit“ in Verbindung mit „Datenschutz“ mit deren Auswirkung auf die eingesetzten IT-Systeme – vorrangig bei Kunden in Österreich, in Deutschland und in der Schweiz.

Ihre Aufgaben

  • Kundenkontakt, Kommunikation und Moderation von Gruppen im Zuge der Beratungstätigkeit
  • Umsetzung von Projekten gemäß formaler Anforderungen von ISO 27001 und IT-Datensicherheit
  • Nachweisbare Erfahrung als Consultant bzw. Berater im gesuchten Tätigkeitsbereich: Von einem Berater wird hinsichtlich seiner Kundensicht erwartet „über den Tellerrand hinausschauen“, um eine Fokussierung auf die wesentlichen Gegebenheiten gemäß ISO 27001 und Datenschutz zu gewährleisten.

Ihr Profil

  • Nachweißbare Erfahrung von 1-2 Jahren in Beratungsprojekten in Verbindung mit ISO-27001 und/oder IT-Security wird erwartet
  • Abgeschlossenes Studium des BA-Lehrgangs „IT-Security“ auf der FH St. Pölten oder vergleichbare Ausbildung wird vorausgesetzt
  • Verantwortungsvolles Umgehen mit Kunden- und sicherheitsrelevanten Informationen
  • Umfassendes Wissen im Bereich Daten-Sicherheit (DSG, DSGVO, etc.), IT-Prozesse und IT-Security werden vorausgesetzt
  • Interesse an der Lösung von kniffeligen Aufgaben- und Kundenanforderungen. Lösungsdenken in Verbindung kreativen Denken/Handeln wird erwartet
  • Eigenverantwortliches Handeln und Agieren beim Kunden und im Zuge der Projektdurchführung beim Kunden
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Word und Schrift werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil

Das Angebot

Jährliches Bruttogehalt von mindestens EUR 56.000,–. Selbstverständlich ist bei entsprechender beruflicher Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung möglich.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Heimo Bogner unter der Telefonnummer +43 1 877 30 03 DW 223 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1050-HBO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.