Für unseren Kunden, einem renommierten internationalen IT-Unternehmen im Finanz-Sektor, suchen wir ab sofort zur Projektverstärkung eine/n

Oracle Datenbank-Entwickler im agilen Team (m/w)

Finanz- & Banken-Umfeld

Ihre Aufgaben

  • Analyse des Bedarf des Kunden gemeinsam mit Business Analysten
  • Erarbeitung von technischen Lösungen in einem jungen Team
  • Freude an der Softwareentwicklung. Primär wird in SQL und relationalen Datenbanken (Oracle von Vorteil) entwickelt
  • Erfahrung mit Testautomatisierung (Spock, Jenkins, usw.) im Datenbank-Umfeld
  • Proaktive Optimierung von bestehenden Lösungen
  • Idealerweise Erfahrung im Wertpapierbereich bzw. Asset Management und Fonds
  • Erfahrungen mit agilen Methoden (Scrum, Kanban)

Ihr Profil

  • Informatikausbildung (HTL/FH/Uni) mit Schwerpunkt SW-Entwicklung bzw. DB-Entwicklung
  • Proaktiv im Job und Freud am Aufzeigen von Verbesserungspotentialen
  • Selbständiges, lösungsorientiertes und hilfsbereites Arbeiten
  • Interesse daran nachhaltige Lösungen zu entwickeln die auch nach Jahren noch innovativ sind
  • Fließend Deutsch und idealerweise ebenso Englisch
  • Gemeinsames Arbeiten an großen und kleinen Herausforderungen
  • Mitgestaltung der Umwandlung von klassischen Vorgangsmethoden (Wasserfall) zu agilen Methoden

Das Angebot

  • Ständige Weiterbildung wird erwartet und gefördert
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Homeoffice
  • Genuß der kulinarischen und infrastrukturellen Annehmlichkeiten des Standorts in Wien

Jährliches Bruttogehalt von mindestens EUR 60.000,–. Selbstverständlich ist bei entsprechender beruflicher Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung möglich.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Heimo Bogner unter der Telefonnummer +43 1 877 30 03 DW 223 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1063-HBO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.