Unser Kunde ist ein erfolgreicher internationaler Dienstleistungskonzern und Marktführer seiner Branche. Wir suchen für die Steuerung und Leitung von SAP Projekten im Finanzumfeld für den Standort Wien eine/n

SAP Lead & Projectmanagement Finance (m/w/d)

Internationale Projekte und Rollouts, länderübergreifendes Finanzwesen und IFRS

Als erfahrener SAP Finance Projektmanager übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Leitung eines internationalen Teams und die Koordination von konzernweiten SAP Finance Projekten (SAP FI/CO, SAP SEM-BCS, SAP BW, SAP New GL). Sie fungieren als erster Ansprechpartner für die Geschäftsleitung und die betreffenden Fachbereiche hinsichtlich der Planung, Steuerung und Umsetzung von SAP Finance Projekten.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Verantwortung, Koordination und Realisierung von SAP Finance Implementierungs- und Einführungsprojekten im nationalen und internationalen Umfeld
  • Erstellung von Anforderungs- und Businessanalysen an das SAP Finance System unter Berücksichtigung aktueller Markterfordernisse und internationaler Verrechnungsstandards (IFRS)
  • Fachliche Steuerung der Mitarbeiter, Koordination internationaler Partner und externer Dienstleister
  • Verantwortung für Budget- und Ressourcenplanung
  • Unterstützung lokaler und international agierender Finanzabteilungen im Konzern
  • Organisation, Leitung und Moderation von Meetings, Workshops und Schulungen für lokale und internationale Finanzabteilungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaft, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • Erfahrung im internationalen Group Accounting, Reporting und IFRS
  • Hohe Affinität und sicherer Umgang mit SAP - vorzugsweise SAP FI/CO, SAP SEM-BCS, SAP BW, SAP New GL (FI-GL, SAP FPSL)
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse, von Vorteil ist Erfahrung mit CCH® Tagetik und SimCorp
  • Vorzugsweise Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche
  • Kommunikationsstärke, hohe Problemlösungskompetenz und Teamorientierung
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit, hohe Eigenmotivation und Flexibilität
  • Reisebereitschaft innerhalb von Österreich und international bis zu 25% der Arbeitszeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Angebot

Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, kontinuierlicher Wissensaustausch im Rahmen einer kollegialen Unternehmens- und Feedbackkultur, als auch zentraler gut angebundener Standort des Unternehmenssitzes in Wien.

Das gebotene Jahresbruttogehalt liegt ab EUR 70.000,-; selbstverständlich wird bei entsprechender beruflicher Erfahrung und Qualifikation eine Überzahlung geboten.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr DI (FH) Heimo Bogner unter der Telefonnummer +43 1 877 3003 DW 223 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1186-HBO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.