Unser Mandant ist ein höchst innovativer, international tätiger Konzern mit Headquarter in Österreich. Als Innovationstreiber und Marktführer in seinen Segmenten werden konzernweit sämtliche Software-Lösungen inhouse entwickelt. Für den Standort Wien oder Salzburg suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

Product Owner Azure DWH Platform (gn)

Innovation drives digitalisation - Dynamisch. Innovativ. Familiär.

Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie gemeinsam mit erfahrenen Kollegen eine neue Azure DWH Plattform im Mobilitätssektor für 29 Länder. Zentrale Herausforderungen liegen vor allem in der Weiterentwicklung der Referenzarchitektur (IaaC) sowie der Gestaltung von DWH Services inkl. BI Tools und IT Security issues.

Im Zuge der end-to-end Digitalisierungsstrategie werden im Konzern zukünftig nahezu alle Services als IaaC und Cloud-basierte Lösung bereitgestellt.

Ihre Aufgaben

  • Als treibende Kraft verantworten Sie federführend die Weiterentwicklung der internen Azure DWH Plattform für 29 Länder auf Basis einer bestehenden Referenzarchitektur
  • Core-Fokus / Azure DWH: Technologie-Set Up (ETL, DBs etc.), IT Governance, Datenmodelle/Ablage, Infrastructure Framework, Berechtigungsmatrix, IT Security/Sicherheitsstandards, Lizenzmodell etc.
  • Sie denken Prozesse sowie das Potenzial entsprechender DWH Services (zB. Monitoring) und BI Tools (Reporting) neu
  • Als Know-how Träger unterstützen Sie maßgebend im Technologietransfer und bringen sich proaktiv ein
  • Sie fungieren als zentraler Ansprechpartner zw. Business/IT, beraten die Fachbereiche und koordinieren externe Technologiepartner
  • Konzeption & Umsetzung einer state-of-the-art Reporting-Lösung basierend auf Power BI (lt. IC-Standards, zB. IT Servicekatalog) inkl. Ablöse Qlik
  • Erfahrene Software Architekten unterstützen Sie ganzheitlich in der Realisierung

Ihr Profil

  • Must have: Ausgeprägtes IT Verständnis für Azure DWH in Verbindung mit Prozessen, Infrastruktur-Komponenten, grundlegenden Technologien sowie der Bereitschaft Themenführerschaft zu übernehmen
  • Sie verfügen über umfassende Expertise in der IT Betriebsführung bzw. mit Azure SQL, Azure Data Factory (ADF), Managed Service Identities (MSI, Azure AD), Integration Runtime, Firewall etc.
  • Kenntnisse in den Bereichen Berechtigungen, Lizenzmodelle (Verrechnung) und DWH Architektur von Vorteil
  • Idealerweise sind Sie erfahren mit Business Intelligence Software (zB. Power BI, Qlik) inkl. ETL Prozesse sowie der Gestaltung von Dash Boards
  • Sie sind ein Teamplayer, übernehmen Verantwortung, beraten & gestalten gerne und bringen sich proaktiv ein
  • Als gewinnende hands-on Persönlichkeit kommunizieren Sie lösungsorientiert. Eigenverantwortliches Handeln zeichnet Sie aus
  • Deutsch & Englisch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt
  • Abgeschlossene IT Ausbildung (FH, Uni, HTL, Fachausbildung od. ähnlich)

Das Angebot

  • Langfristige Perspektive in einem äußerst kollegialen und stabilen Umfeld (Fairplay)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, flache Strukturen, flexible Arbeitszeiten, stark ausgeprägte Work-Life-Balance
  • Kein All In-Vertrag, zahlreiche Benefits (zB. Restaurant, Gesundheitsmanagement, Betriebskindergarten, Fitnessstudio etc.)
  • Moderne Infrastruktur und Arbeitsplätze
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot

Das Bruttojahresgehalt liegt ab EUR 63.000,-. Je nach Erfahrung und Qualifikation ist selbstverständlich eine Überzahlung gegeben.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Mag. Felix Wolfmair unter der Telefonnummer +43 1 877 3003 222 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1270-FWO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.