Unser Mandant ist ein international tätiger Konzern mit Headquarter in Österreich. Als Innovationstreiber und Marktführer in seinen Segmenten werden für 29 Länder sämtliche Finance & IT Agenden von Österreich aus gesteuert und entwickelt. Für den Standort Salzburg oder Wien suchen wir ab sofort eine/n

Experte Konzernkonsolidierung & Controlling, SAP SEM (gn)

Innovation drives digitalisation - Dynamisch. Innovativ. Familiär.

Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten im Bereich Finance Systems & Prozesse gemeinsam in einem jungen, dynamischen Team die lfd. Weiterentwicklung der Finance & SAP Prozesse für 29 Länder. Zentrale Herausforderungen liegen vor allem in der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Anpassung sämtlicher Finance Agenden inkl. SAP SEM, BW/BI und BPC. Sie agieren dabei ebenso als Schnittstelle zw. Business & IT, beraten Fachbereiche und betreuen entsprechende Projekte.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten Themenstellungen im Bereich Konzernkonsolidierung & Controlling inkl. Customizing in SAP
  • Im Zuge der lfd. Weiterentwicklung der SAP-Strategie betreuen Sie Projekte inkl. entsprechender Prozesse, erstellen u.a. Queries für Fachbereiche oder konsolidierte Reports
  • Als SAP KeyUser gestalten Sie die Module SAP SEM (Strategic Enterprise Management), BW/BI und BPC (Business Planning and Consolidation) sowie den integrierten Planungsprozess in SAP
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung beraten Sie selbständig Fachbereiche und unterstützen den CFO bei konkreten Konsolidierungsprojekten (zB. Implementierung Group Reporting neu)
  • Je nach Erfahrung werden Sie an neue Themenstellungen Schritt für Schritt herangeführt (zB. SAP - learning on the job)
  • Hinsichtlich der Datenaufbereitung fungieren Sie zudem als Schnittstelle zw. Business & IT
  • Reporting: Team Lead Finance Systems

Ihr Profil

  • Als kommunikative und gewinnende Persönlichkeit bringen Sie idealerweise umfassende Expertise im Bereich Konzernkonsolidierung & Controlling sowie Interesse für SAP SEM mit; optional Vorkenntnisse in SAP FI-CO
  • Alternativ dazu verfügen Sie über fundiertes Fachwissen in der Bilanzbuchhaltung, möchten sich zukünftig in Richtung Konzernkonsolidierung weiterentwickeln und besitzen eine ausgeprägte IT Affinität. Erste Erfahrung im Project Management von Vorteil
  • Sie haben Freude Finance Prozesse zu gestalten und diese in SAP überzuführen. Das SAP Know-how kann ebenso mittels interner Ausbildungen erlernt und vertieft werden
  • Eigenverantwortliches, selbständiges Handeln zeichnet Sie aus
  • Sie sind ein Teamplayer, dynamisch, lösungsorientiert und bringen sich proaktiv ein
  • Deutsch & Englisch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt
  • Abgeschlossene kaufmännische/technische Ausbildung (FH, Uni, HAK, HTL, Fachausbildung od. ähnlich)

Das Angebot

  • Langfristige Perspektive in einem äußerst kollegialen und stabilen Umfeld - Fairplay
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, flache Strukturen, flexible Arbeitszeiten, stark ausgeprägte Work-Life-Balance
  • Zahlreiche Benefits (zB. Restaurant, Betriebskindergarten, Gesundheitsmanagement, Fitnessstudio etc.)
  • Moderne Infrastruktur und Arbeitsplätze
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot

Das Bruttojahresgehalt liegt ab EUR 52.000,-. Je nach Erfahrung und Qualifikation ist selbstverständlich eine Überzahlung gegeben.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Mag. Felix Wolfmair unter der Telefonnummer +43 1 877 3003 222 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1287-FWO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.