Für unseren Kunden, einem weltweit führenden Logistiksoftware-Unternehmen, suchen wir ab sofort einen/eine

Senior Agile Tester (gn)

Cloudbasierte Transport Management Lösung zur Logistik Automatisierung

Beim zu entwickelten Produkt handelt es sich um ein Transport Management System (SAAS-Plattform) welches alle Aspekte der Organisation von Warentransporten abdeckt. Diese Logistik End-to-End-Kollaborationsplattform dient um Transportströme nahtlos zu steuern, zu verfolgen und zu verwalten.

Als agiler Tester arbeitet man eng mit den Softwareentwicklern zusammen und hat die Möglichkeit durch begleitende Qualitätssicherung einen wesentlichen Beitrag zur erfolgreichen Produktentwicklung beizutragen.
Im Softwareentwicklungszyklus sind Tester für die qualitäts- und kundenorientierte Umsetzung der Userstories zuständig. Der Verantwortungsbereich reicht von der teamübergreifenden Testplanung, -koordination und -automatisierung, bis hin zur Durchführung manueller Tests.

Ihre Aufgaben

  • Frühzeitige Überprüfung von Umfang und Design der User Stories und Epics (z. B. Lösungsrisiken, Testbarkeit, Stakeholder)
  • Agile Testplanung und -koordination
  • Testen von Stories im Rahmen des Sprints (Testdesign, -vorbereitung, -durchführung und Fehlermanagement)
  • Regressionstests auf dem neuesten Stand von Produkt und Teststrategie
  • Koordinierung mit anderen Tribe/Squads für Integrationstests und enge Zusammenarbeit mit der Testautomatisierung
  • Beitrag zur QA Chapter Community und Initiativen (QA Tools und Prozesse)

Ihr Profil

  • Erfahrung mit (skalierbaren) agilen Methoden (z.B. Scrum, SAFe, Less)
  • Erfahrung mit Qualitätssicherungs- und Risikomanagementkonzepten
  • Erfahrung mit Testmethoden (z.B. ISTQB, Testtechniken, Agile Testing)
  • Erfahrung mit Test- und Defektmanagement-Tools
  • Erfahrung mit SQL & Swagger
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Idealerweise Erfahrung mit (Nice 2 have)
  • Erfahrung mit Testautomatisierung (insbesondere Selenium)
  • Erfahrung mit Jira und Testrail

Das Angebot

  • Flexible Arbeitszeiten, agiles leistungsorientiertes Arbeitsumfeld (hervorragende Work-Life-Balance) bieten Kandidaten die Gelegenheit, Ihr Wissen und Ihre Erfahrung zu erweitern und sich persönlich, im Zuge von internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten, zu entwickeln.
  • Langfristige Perspektive in einem kollegialen und stabilen Umfeld
  • Zahlreiche Benefits, moderne Arbeitsplätze mit sehr guter öffentlicher Anbindung

Das gebotene Bruttojahresgehalt liegt ab EUR 50.000,-; selbstverständlich wird bei entsprechender beruflicher Erfahrung und Qualifikation eine Überzahlung geboten.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr DI (FH) Heimo Bogner unter der Telefonnummer +43 1 877 3003 DW 223 zur Verfügung.

Kenn-Nr.: 1293-HBO
Weitere offene Positionen finden Sie auf unserer Homepage unter consent.at/jobs.